Dienstag, 28. April 2009

Ich hab´s satt



Bildquelle:OTTOBRE

Gestern Abend habe ich meine Schnitte ein wenig sortiert
und bin auch wieder mal auf alte Zeitschriften gestoßen,
eine Unart, wenn es eigentlich aufräumen heißt,
dass ich dann an allem und jedem hängenbleibe und lese und gucke
und im Endeffekt nur ein Umstapeln geschafft habe.
Horst geht es genauso...ich krieg schon Flöhe,
wenn er nur das Wort "Büro" in den Mund nimmt, dann weiß ich, das kann Stunden dauern, weil dann hie und da doch noch ein alter Brief oder ein altes Foto auftauchen,
ein langgesuchtes Buch...und so gelesen und geschmökert
und gegrübelt wird....
wenn wir beide unsere neuesten Zeitschriften gekauft haben
(keine Fernsehzeitschiften - nur mal so für´s Protokoll) -
ist Totenstille im Haus.
Leider haben wir derzeit nicht genug Zeit...wie so oft....
aber ich find´ es schön, dass wir beide genau gleich sind -
was die Umschreibung "Zeitschriften aufräumen" betrifft.
Emely hat den Virus auch schon, allerdings eher Girly-also noch nicht sooooo anspruchsvoll - Arne sowieso...ich weiß das, weil er grade uralt-Fußball-Zeitungen entsorgt -
schweren Herzens natürlich.
Aber zurück zum Ursprung...ich habe die Nase voll -
bin durch die Stadt, durch die Internet-Kaufhäuser
und überall entweder nix da oder schon wech.
Und so habe ich eben endlich dem ein Ende gemacht
und mir die Ottobre im Abo geholt. Basta!

(Wolltest Ihr das überhaupt wissen?
Aber es gibt auf der Seite auch immer schöne "Umsonst" Schnittmuster - ein Stöbern lohnt immer.
)

Kommentare:

hits-4-kids hat gesagt…

Mensch Kati,
du solltest mal öfter ins Forum schauen. Bea hat ihre dort angeboten, weil nichts vernünftiges für sie und Anna drin ist. Für mich im übrigen diesmal auch nicht.
Grüße
Alexandra

Juel-Design hat gesagt…

Ottobre im Abo - ist ja klasse! Mir ist das Blättchen eigentlich ein bissl zu teuer jeden Monat...
Aber meistens sind schöne Sachen dabei.

LG Sylke