Donnerstag, 29. April 2010

Blogspielereien

So, irgendwann kann ich denn auch mal alles, was Blogger so anbietet. Bei Andy habe ich mal wieder was gefunden, funktioniert nicht ganz so, wie bei ihr, aber das wird schon noch....ich bin ja hauptamtlich nicht mit bloggen beschäftigt, obwohl das schon ganz schön Überhand nimmt. Kann man doch so ganz bequem die Aasgeier umgehen, die einen bei der Pflege seiner Internetseiten gern mal ein paar Monate schmoren lassen. Deshalb auch unsere Seite www.essen-im-grünen.de als Blog...wieso nicht? Und so kostengünstig......und ohne betteln......und die Umleitung von .de konnte ich ganz alleine.... *schulterklopfmodus an*
Jetzt bin ich dabei, meine Firma ins Netz zu bringen - hab´mich ja lange gesträubt, da ich eigentlich von meinem guten Ruf profitiere und weiterempfohlen werde (die Klopfmaschine ist noch an!!!!) und deshalb dachte ich immer, ich brauch´das nicht. Aber da ich jetzt schon länder städteübergreifend arbeite, kommt langsam Sinn in das Ganze. Aber...gut Ding braucht noch etwas Zeit!

Kommentare:

Leon´s Mama hat gesagt…

Warum in die "Ferne" schweifen, wenn deine kleine Schwester dies schon EWIG macht???? *kopfschüttel*

Flohmarkt-Kati hat gesagt…

Schwesterlein...wer richtig lesen kann, ist klar im Vorteil...naja, es ging um die Sternchenbewertung....das kann mein Mac-Blog wohl nicht, die Funktion ist bei mir nicht vorhanden...aber sonst kann ich doch wohl etwas mehr, als Du oder wie war das mit dem durchgestrichenen Text?!......;-)